Logo des KV Aue/Stollberg der Kleingärtner e.V.
Kreis­ver­band Aue / Stoll­berg der Klein­gärt­ner e.V.
 

Pächterinfo

Gesetze und Verordnungen
lawyer Das Bundeskleingartengesetz (BKleingG) bildet die Rechtsgrundlage für Kleingärten und Schrebergärten in Deutschland. Neben den gesetzlichen Regelungen im Bundeskleingartengesetz gelten in Kleingärten die jeweiligen Satzungen und Kleingartenverordnungen des Kleingartenvereins.
 Bundeskleingartengesetz (BKleingG) vom 28.02.1983,

Die Rahmenkleingartenordnung (RKO) gilt für alle im LSK organisierten Kreis-, Territorial-, Regional- und Stadtverbände und deren Kleingärtnervereine. Sie ist Bestandteil der mit den einzelnen Pächtern abgeschlossenen Verträge. Grundlage dieser Ordnung ist das Bundeskleingartengesetz (BKleingG).
Beachten Sie bitte, dass es in ihrem Verein eine eigene Gartenordnung geben kann, die diese RKO dann ergänzt.

 Rahmenkleingartenordnung des LSK vom 01.01.2020
 Anlage 1      Anlage 2
 Anlage 3      Anlage 4
 RKO incl. Anlagen gepackt

Die neue Rahmenkleingartenordnung des LSK leicht verständlich erklärt:
 Teil    1: Was ist ein Kleingarten?
 Teil    2: Was ist kleingärtnerische Nutzung?
 Teil    3: Welche Pflanzen sind unzulässig?
 Teil    4: Verbotener Pflanzenschutz
 Teil    5: Zulässige Bebauungen
 Teil    6: Bauliche Anlagen und Tiere
 Teil    7: Wege, Hecken und Zäune in einer KGA
 Teil    8: Fachgerechte Entsorgung und Kompostierung
 Teil    9: Die Pflicht mit den Pflichtstunden
 Teil 10: Pflichten des Pächters
 Teil 1-10 gepackt

▲ nach oben ▲

Strom- und Wasserzähler im Garten – bitte geeicht!
lawyer Was offenbar vielen Gartenbesitzern und einigen Vereinsvorständen nicht bewusst ist: Im geschäftlichen Verkehr besteht für Strom- und Wasserzähler Eichpflicht. Die Verwendung ungeeichter Messgeräte ist ordnungswidrig und mit Bußgeld bedroht. Der Gesetzgeber unterscheidet im Eichgesetz nicht zwischen "Hauptzähler" und "Unterzähler". Es spielt keine Rolle, ob der Lieferant der Elektroenergie oder des Wassers ein öffentliches Versorgungsunternehmen ist oder ob der Verein intern weiterverteilt.
Fazit: Sobald der mit einem Messgerät bzw. Zähler ermittelte Verbrauch von Elektrizität oder Wasser Grundlage für eine verbrauchsabhängige Abrechnung ist oder in sonstiger Weise Einfluss auf die Höhe des vom Gartenbesitzer zu entrichtenden Entgelts hat, besteht Eichpflicht.

 Info des Eichamtes Sachsen

▲ nach oben ▲

Verbandszeitschrift
Verbandszeitschrift Gartenfreund Die Fachzeitschrift "Gartenfreund" erscheint monatlich mit einem überregionalen Mantelteil. Sie bietet Informationen zum Thema Gartenpraxis, Gartentechnik, Natur sowie Meldungen aus den anderen Landesverbänden und dem Bundesverband der Deutscher Gartenfreunde (BDG).
Mit dem Innenteil "Sachsen aktuell" begleitet Sie der LSK durch das Gartenjahr. Er informiert Sie ausführlich über lokale Beiträge aus dem sächsischen Kleingartenwesen und der Verbandspolitik. Darüber hinaus enthält er praktische Gartentipps, Wissenswertes zur Artenvielfalt, naturnahes Gärtnern sowie aktuellen Nachrichten aus den sächsischen Verbänden und Vereinen.

Damit Sie diese Neuigkeiten auch in einer neuen Form lesen können, gibt es den "Gartenfreund" auch digital als ePaper. Alles, was Sie benötigen, sind ein Internet-Zugang und ein ePaper-Code, mit dem Sie Ihre Ausgaben freischalten können. Sie finden Ihren persönlichen ePaper-Code auf Ihrem Adress-Etikett.

Abo-Preis: 15€/Jahr incl. MwSt & Versand für Mitglieder in unseren Mitgliedsvereinen bzw. 21€/Jahr incl. MwSt & Versand für sonstige Bezieher. Zum Bezug nutzen Sie einfach das Bestellformular, wenden sich an Ihren Vorstand oder unsere Geschäftsstelle.

 Bestellformular

▲ nach oben ▲

LfULG-Gartenpodcast
RSS-Podcast Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) betreibt schon seit vielen Jahren Versuchsfelder, Obstanlagen und Gewächshäuser in Dresden-Pillnitz. Im LfUlG-Gartenpodcast erhalten Sie monatlich praxisnahe Hinweise rund um das nachhaltige Gärtnern.

 Link zum LfULG Gartenpodcast

▲ nach oben ▲

LSK Newsletter
LSK Newsletter Registrieren Sie sich für den kostenfreien Newsletter und erhalten Sie immer aktuelle Informationen rund um das sächsische Kleingartenwesen direkt in Ihr Postfach.
Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Ihnen wird dann sofort per Mail ein Link zugeschickt, mit dem Sie die Anmeldung bestätigen können. Bitte klicken Sie auf den Link in der Mail. Damit bestätigen Sie, dass Sie den Newsletter erhalten möchten. Erst dann haben Sie den Newsletter erfolgreich abonniert und bekommen ihn regelmäßig zugeschickt.

 Link zum LSK-Newsletter

▲ nach oben ▲

Versicherungen für unsere Pächter
Versicherung Jeder Gartenfreund sollte genau prüfen, ob er ausreichend versichert ist bzw. wie hoch er die Gebäude- und Inhaltsversicherung abschließt. In letzter Zeit häufen sich wieder die Brandstiftungen in Kleingärtnervereinen. Leider bemerken Gartenfreunde erst in diesem Zusammenhang bemerken, dass sie nur teilweise (Unterversicherung) oder gar keinen Versicherungsschutz für Ihre Laube und Inventar haben.
Nach einem Brand fallen neben den Kosten für eine neue Laube und Anschaffung des Inventars und Gartenbewirtschaftungsgeräten auch Abbruch- und Entsorgungskosten für den Geschädigten an, die schnell in die tausende EURO gehen, denn Brandschutt ist Sondermüll.
Man sollte daher kritisch prüfen (oder prüfen lassen) welche Risiken, und vor allem in welcher Höhe, wirklich abgedeckt sind. Im Schadensfall gibt es sonst Abzüge, wenn eine Unterversicherung besteht.

 Versicherungsflyer für Pächter
 Die richtige Laubenversicherung

 Antrag für die Laubenversicherung, Aufnahme/Änderung, Pächterwechsel (incl. Solaranlagen)
 Merkblatt für die Laubenversicherung
 Merkblatt für die Familien-Unfallversicherung

 Sach-Schaden-Anzeige
 Unfall-Schaden-Anzeige

 KVD Privat-Schutz

 Lauben-Inhaltsrechner  Lauben-Inhaltsrechner
 Hinweisblatt zur Vermeidung einer Unterversicherung

 Datenschutzhinweise der Basler Sachversicherungs-AG
 Datenschutzhinweise der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG

▲ nach oben ▲

Pro und Contra zu Solaranlagen im Kleingarten
Solaranlage Das Interesse ist groß, seinen Strom selbst zu erzeugen und dabei vermeintlich Geld zu sparen. Dabei ist eine Photovoltaikanlage gewiss keine Anschaffung fürs Leben, sondern wird auch Folgekosten nach sich ziehen. Somit kann eine solche Anlage, besonders im ländlichen Raum, mitunter die einzige Möglichkeit sein, dem Kleingärtner Arbeitsstrom zur Verfügung zu stellen.
Das Errichten einer Photovoltaikanlage für eine Gartenlaube stellt eine bauliche Veränderung dar und ist beim Vereinsvorstand oder dem Verband, gemäß der vertraglichen Situation vor Ort, zu beantragen. Erst mit Genehmigung darf mit der Errichtung begonnen werden. Zu bedenken sind die Erfordernisse der Statik, wobei die Eigenlast des Solarpanels aufgrund seines Gewichts vernachlässigt werden kann, jedoch die zu erwartenden Windlasten als nicht unerheblich anzusehen sind. Das Solarpanel wird mittels Dachhaken befestigt, welche einen Abstand des Solarpanels zur Dachhaut ergeben..

 Link zum LSK-Beitrag

▲ nach oben ▲

Bauantrag

Bauantrag für Baulichkeiten
Im Verbandsgebiet gilt die Ordnung über die Zustimmung zur Errichtung, Änderung und Nutzungsänderung baulicher Anlagen in den Parzellen der Kleingartenanlagen des Kreisverbandes Aue/Stollberg e.V.
Grundlage dieser Bauordnung ist die sächsische Bauordnung in der jeweils gültigen Fassung.

 Sächsische Bauordnung
 Bauantrag für Baulichkeiten


Nach einem möglichen Download der Dokumente / Vorlagen benötigen Sie entsprechende Programme, wie Tabellenkalkulation bzw. PDF Reader.
Sollten Links nicht funktionieren, informieren Sie bitte die Geschaftsstelle.

▲ nach oben ▲

aktuelle Info

16.01.2024
Cloud-Passwort geändert.
→ weiterlesen
10.10.2023
Der Landesverband Sachsen der Kleingärtner führt im November 2023 zwei zusätzliche Onlineschulungen für Vorstände zum Thema Versicherungen durch.
→ weiterlesen
02.05.2023
Der Landesverband Sachsen der Kleingärtner e.V. ruft zum Fotowettbewerb ''Natur für die Augen'' 2023 auf.
→ weiterlesen
23.03.2023
Unterlagen zur Hauptversammlung 2023 des KV Aue/Stollberg e.V. eingestellt.
→ weiterlesen
23.03.2023
Infoveranstaltung am 05.04.2023 zur Vorbereitung zum Tag der Sachsen...
→ weiterlesen
02.01.2023
Unterlagen zu LSK-Onlineschulungen 2023 im internen Bereich eingestellt.
→ weiterlesen
02.01.2023
Passwort zum internen Bereich (Cloud) wurde geändert.
→ weiterlesen
01.12.2022
Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in Lößnitz zum Jahrenwechsel.
→ weiterlesen